Unschlagbare Präzision

Bei der Lösung anspruchsvoller konstruktiver Projekte in den Bereichen Motorsport, Luftfahrt oder High Performance kommen metallische Hochleistungswerkstoffe wie Titanlegierungen, hochfeste Stähle oder Superlegierungen zum Einsatz. Eines der herausforderndsten Verfahren in der Fertigungskette dieser metallischen Hochleistungsmaterialien ist deren Zerspanung: Drehen, Bohren, Fräsen und Schleifen.

Pankl Racing Systems verfügt über einen hochmodernen Maschinenpark und hochpräzise Messanlagen, mit denen Produkte aus unterschiedlichsten Werkstoffen und komplexe Geometrien gefertigt und die Einhaltung enger Toleranzen garantiert werden können. In Hightech-Bearbeitungszentren werden hochgenaue und komplexe Komponenten für die Formel 1, für Flugzeuge oder Helikopter, aber auch für Fahrzeuge im Premiumsegment produziert. Die Stärken des Unternehmens sind Präzision, Schnelligkeit und Flexibilität, die jeden Tag aufs Neue unter Beweis gestellt werden: Sämtliche Ressourcen innerhalb des Konzerns werden optimal genutzt – jahrzehntelange Erfahrung, das Spezialwissen des gesamten Teams, unzählige Informationen und Daten werden unkompliziert und schnell ausgetauscht, um rasch Konzepte und Strategien für aktuelle Einsatzfelder zu entwickeln. Dazu kommt einer der wichtigsten Bausteine für den Erfolg eines Projekts: der offene und konstruktive Dialog mit dem Kunden. 

Pankl als Arbeitgeber

Wir bieten internationale Karrierechancen, zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Job Rotation.

Alle Jobs

Unsere Mitarbeiter stellen sich vor

Ein Tag mit Robert Gaugl, Prozess- & Fertigungstechniker bei Pankl Racing Systems.

Aktivitäten bei Pankl

Team Building steht bei Pankl im Vordergrund und wird durch zahlreiche gesellschaftliche Events abgerundet.

weiterlesen

Job-Portal

mehr erfahren

Pankl Racing Systems AG
Industriestraße West 4
8605 Kapfenberg | Austria
T: +43 (0) 3862 33 999-0
F: +43 (0) 3862 33 999-181
E: office@pankl.com