Geringstes Gewicht bei höchsten Ansprüchen

Komponenten von Pankl werden dort eingesetzt, wo neben geringstem Gewicht höchste Ansprüche an Fertigungskompetenz, Qualität, Sicherheit, Werkstoffen und Design gestellt werden. 
Unser Produktportfolio umfasst Leichtbau-Schmiedekomponenten für die Branchen Automobil, Luftfahrt und Medizintechnik, wie z.B. Radträger, Querlenker, Gabelbrücken, Luftfahrtkomponenten, Becher und Rotoren. 

Höchste dynamische Belastungen

Pankl Fahrwerksteile, geschmiedet und gefräst aus 6000er Aluminiumlegierungen, sind gewichts- und steifigkeitsoptimiert ausgelegt und halten höchsten dynamischen Belastungen stand. Die Pankl Rennsportgene setzen sich bis in die Serienentwicklung und -produktion fort

Auf hundertstel Millimeter

Schmiedegesenke und Bauteile können mittels 3D-Scan und 3D-Koordinatenmessmaschine auf Hunderstelmillimeter genau gemessen und damit höchsten Genauigkeitsanforderungen gerecht werden kann

Höchste Genauigkeit

Schmiedegesenke und Bauteile können mittels 3D-Scan und 3D-Koordinatenmessmaschine auf Hunderdstelmillimeter genau gemessen und damit höchsten Genauigkeitsanforderungen gerecht werden kann

Gewichtsoptimiert

Pankl Fahrwerksteile, geschmiedet und gefräst aus 6000er Aluminiumlegierungen, sind gewichts- und steifigkeitsoptimiert ausgelegt und halten höchsten dynamischen Belastungen stand. Die Pankl Rennsportgene setzen sich bis in die Serienentwicklung und -produktion fort

Rennsportgene

Pankl Fahrwerksteile, geschmiedet und gefräst aus 6000er Aluminiumlegierungen, sind gewichts- und steifigkeitsoptimiert ausgelegt und halten höchsten dynamischen Belastungen stand. Die Pankl Rennsportgene setzen sich bis in die Serienentwicklung und -produktion fort

6000er Aluminiumlegierungen

Pankl Fahrwerksteile, geschmiedet und gefräst aus 6000er Aluminiumlegierungen, sind gewichts- und steifigkeitsoptimiert ausgelegt und halten höchsten dynamischen Belastungen stand. Die Pankl Rennsportgene setzen sich bis in die Serienentwicklung und -produktion fort

Rissprüfung

Sämtliche Schmiedebauteile durchlaufen einen automatisierten Beizprozess und können anschließend mittels Farbeindringverfahren einer Rissprüfung unterzogen werden

Pankl als Arbeitgeber

Wir bieten internationale Karrierechancen, zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Job Rotation.

Alle Jobs

Unsere Mitarbeiter stellen sich vor

Ein Tag mit Robert Gaugl, Prozess- & Fertigungstechniker bei Pankl Racing Systems.

Aktivitäten bei Pankl

Team Building steht bei Pankl im Vordergrund und wird durch zahlreiche gesellschaftliche Events abgerundet.

weiterlesen

Job-Portal

mehr erfahren

Pankl Systems Austria GmbH,
Forging Systems

Industriestraße West 4
8605 Kapfenberg | Österreich
T: +43 (0) 3862 33 999-0
F: +43 (0) 3862 33 999-910
E: forging@pankl.com

Pankl Automotive Slovakia S.R.O
Práznovská cesta 4707/​10
95501 Topolcany | Slowakei
T: +421 38 53698-11
F: +421 38 53698-98
E: highperformance@pankl.com